Lambra Dimitrijevic (1926)

LAMBRA-DIMITRIJEVIC Lambra DIMITRIJEVIĆ, in Smederevo (1926) im SHS-Königreich (späteres Königreich Jugoslawien)- dem heutigen Serbien- geboren, ist Dirigent, Pädagoge und Komponist. Er studierte (1946-1953) an der Musikakademie in Belgrad. Nach seinem Studium war er Lehrer an verschiedenen Musikschulen und arbeitete als Dirigent am Belgrader Drama-Theater und dem Symphonischen Orchester in Niš. Als Dirigent und Chorleiter gewann er mit seinen Schülern der Musikschule "Josip Slavenski" zahlreiche Preise und Auszeichnungen. Als Autor komponierte er Werke für Instrumental- und Vokalensembles sowie einige Kindermusikstücke u.a. „Medvedova ženidba“ (Bärenhochzeit) Text von Desanka Maksimović. Einige seiner Werke sind seit 2017 im MVB-Musikverlag Brandstätter-Köln aufgenommen und veröffentlicht worden.

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE... mehr erfahren »
Fenster schließen
Lambra Dimitrijevic (1926)

LAMBRA-DIMITRIJEVIC Lambra DIMITRIJEVIĆ, in Smederevo (1926) im SHS-Königreich (späteres Königreich Jugoslawien)- dem heutigen Serbien- geboren, ist Dirigent, Pädagoge und Komponist. Er studierte (1946-1953) an der Musikakademie in Belgrad. Nach seinem Studium war er Lehrer an verschiedenen Musikschulen und arbeitete als Dirigent am Belgrader Drama-Theater und dem Symphonischen Orchester in Niš. Als Dirigent und Chorleiter gewann er mit seinen Schülern der Musikschule "Josip Slavenski" zahlreiche Preise und Auszeichnungen. Als Autor komponierte er Werke für Instrumental- und Vokalensembles sowie einige Kindermusikstücke u.a. „Medvedova ženidba“ (Bärenhochzeit) Text von Desanka Maksimović. Einige seiner Werke sind seit 2017 im MVB-Musikverlag Brandstätter-Köln aufgenommen und veröffentlicht worden.

Filter schließen
  •  
TIPP!
SONATINA
SONATINA
ED: BRY-LD-1001 ISMN 979-0-50252-201-8 Lambra DIMITRIJEVIC (1926) SONATINA für Flöte oder (Oboe) und Klavier SONATINA in drei Sätzen : I-Allegro; II- Andante poco sostenuto; III- Allegro scherzando HÖRPROBE
26,00 € *
Zuletzt angesehen